Resulotion

Resulution zum barrierefreien Notruf

Wenn ein Notfall eintritt und schnelle Hilfe dringend erforderlich ist, sind hörbehinderte Menschen beim Absetzen eines Notrufs stark benachteiligt. Diese Benachteiligung ist nicht nur unbequem, sondern kann im Ernstfall Menschenleben kosten. Darum machen sich bundesweit zig Organisationen im Bereich der hörgeschädigten-Arbeit für den barrierefreien Notruf stark.

Im Rahmen dieser Resolution soll ein bundesweit einheitlicher Notruf und eine Änderung der Notrufverordnung gefordert und umgesetzt werden.

Kommentar hinterlassen